25.03.2019 Synode Niedersachsen-West tagte in Farven

In Farven tagte am 22./23. März die Synode des Kirchenbezirks Niedersachsen-West. Propst Johannes Rehr (Sottrum) berichtete der Synode letztmalig in seiner Funktion als leitender Geistlicher der Region Nord, da er im Juni aus dem Propstamt ausscheidet. Superintendent Markus Nietzke (Hermannsburg) gab seinen ersten Synodalbericht als im Vorjahr eingeführter leitender Geistlicher des Kirchenbezirks. Auch Wahlen und Nominierungen für die 14. Kirchensynode der SELK im Mai in Bad Emstal-Balhorn gehörten zum Synodalprogramm

Zurück